FAQ - rund um die Pyrotechnik

Oft gestellte Fragen und deren Antworten, rund um Bengalos, Rauchgranaten oder das Feuerwerk zu Silvester haben wir hier für Sie zusammengefasst.

Allgemein

B2B Verkauf möglich?

Für Wiederverkäufer und Großfeuerwerker bieten wir spezielle B2B Preise. 
Hierzu ist die Vorlage einer gültigen Erlaubnis nach §7 erforderlich. 
Kontaktieren Sie uns!

1
Benötigt Feuerwerk eine Lagergruppenzuordnung?

Aber natürlich!

Auch wenn es hier immer wieder unterschiedliche Meinungen und lange Diskussionen gibt, Feuerwerksartikel ohne Lagergruppenzuordnung dürfen nicht verkauft werden. Das gleiche gilt für Artikel ohne gültige CE Kennzeichnung.

Gerade im Bereich der Knaller und Schallerzeuger kommt es immer wieder zu Missverständnissen.
Nur weil ein Böller in P1 zugelassen ist und auch eine gültige CE aufweisen kann, bedeutet das aber noch nicht, dass dieser auch eine Lagergruppenzuordnung besitzt. Das sind 2 voneinander unabhängige Zertifikate und beide sind für den deutschen Markt zwingende Vorraussetzungen für den Verkauf.

1
Dürfen Gewerbetreibende Feuerwerk immer kaufen?

Ja, zum Zweck des Wiederverkaufs.

Wer ein Gewerbe angemeldet hat, darf Feuerwerk das ganze Jahr über erwerben. Dabei ist die Art des Gewerbes erst einmal egal.

Aber nicht verwenden! Das ist ein großer Unterschied. 

Gewerbetreibende dürfen Feuerwerk für den Wiederverkauf das ganze Jahr über erwerben und wir dürfen es auch ganzjährig versenden, sobald uns ein entsprechender Gewerbenachweis vorliegt und Sie uns bestätigen, dass Sie das Feuerwerk zum Weiterverkauf erwerben. Wie sollen die Händler auch sonst Ihren Bestand auffüllen...?

Aber Achtung:
Bevor Sie Feuerwerk gewerbsmäßig weiterverkaufen dürfen, müssen Sie dies bei Ihrer zuständigen Behörde vorab anmelden.

Bitte lassen Sie uns neben dem Gewerbenachweis auch die folgende Erklärung ausgefüllt und unterschrieben zukommmen.

1
Gibt es einen Mindestbestellwert?

Nein, einen Mindestbestellwert gibt es nicht.
Aufgrund der gestiegenen Verpackungskosten berechnen wir bei Bestellungen unter 50€ Warenwert, eine Verpackungspauschale von 2,99€.

1
Ist das Bestellen von Pyrotechnik und Feuerwerk legal?

Ja, bei uns ist es legal!

Wir verkaufen ausschließlich in Deutschland zugelassene Pyrotechnik und versenden diese, nach einer zwingenden Altersprüfung, mit entsprechenden Gefahrgut Bestimmungen. 
Siehe dazu auch die Informationen der BAM (Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung)
Siehe auch: Was darf ich kaufen? und lesen Sie bitte unsere Sicherheitshinweise

1
Ist das Einkaufen bei Ihnen sicher?

Wir meinen ja!

  • Unser Shop nutzt eine verschlüsselte Übertragung der Daten (https)
  • Wir sind Mitglied im Händlerbund!

Mitglied im Händlerbund

1
Kann ich in Berlin abholen kommen?

Ja, eine Abholug bei uns in Berlin ist das ganze Jahr über möglich!
Allerdings betreiben wir kein Ladengeschäft und haben die Artikel in der Regel im Aussenlager. 
Daher stimmen Sie bitte nach der Bestellung einfach einen Termin mit uns ab. Ihr Feuerwerk oder die Pyrotechnik wir dann zum Abholtermin für Sie bereit liegen.

Zu Silvester bieten jedes Jahr feste Abholtermine an!

1
Keiner Versand zur Auswahl

Wenn Sie beim Bestellabschluss keinen Versand zur Auswahl haben, liegt es an einem Produkt in Ihrem Warenkorb, für welches aktuell kein Versand zur Verfügung steht.

In der Regel betrifft dies sog. Käfigware oder Artikel mit der Gefahrenklasse 1.3G.

In solch einem Fall bleibt nur die Selbstabholung bei uns in Berlin oder Sie entfernen die betroffenen Produkte aus dem Warenkorb. 

1
Liefert Ihr trotz Corona?

Ja, uns hat es zum Glück (noch) nicht erwischt.

Solange unsere Mitarbeiter gesund sind, die Speditionen noch liefern und die Bundesregierung den online Handel nicht verbietet, werden wir auch weiterhin alle unsere Bestellungen schnellstmöglich bearbeiten.

Natürlich kann es in diesen Zeiten zu etwas längeren Bearbeitungszeiten kommen. Die Mitarbeiter im Büro arbeiten auch bei uns im Homeoffice und wir sind bemüht, das Lager über den Tag verteilt möglichst gering zu besetzen.

Bleiben Sie gesund!

 

1
Sind Nachbestellungen möglich?

Ja, solange wir die Bestellung noch nicht versendet haben ist das gar kein Problem.
Einfach bei der zweiten Bestellung "Selbstabholung" als Versandart auswählen und uns im Anschluss einen kurzen Hinweis auf die erste Bestellung geben. Idealerweise einfach auf die Bestellbestätigung antworten, welche automatisch vom Shop versendet wird.

Das war es auch schon! Wir packen dann alle Bestellungen zusammen und es wird nur einmal Porto berechnet.

1
Warum Feuerwerk online bestellen?
  • Die meisten unserer Artikel bekommen Sie nicht im Supermarkt, bzw. beim Discounter.
  • Wir führen Hersteller, welche nur im ausgewählten Fachhandel zu beziehen sind.
  • Unsere Feuerwerksartikel werden nicht für möglichst niedrige Preisvorgaben produziert, sondern nach maximalen Effekten!
  • Unsere Auswahl ist größer!
  • Sie müssen sich nicht in das Getümmel stürzen, sondern suchen Ihr persönliches Feuerwerk bequem zuhause aus.
  • Sie kaufen nicht "die Katze im Sack". Schauen Sie sich vorab die Videos an!
  • Wir sind das ganze Jahr für Sie da
  • Sie werden von ausgebildeten Pyrotechnikern beraten
1
Warum nur zur Abholung?

Die Gefahrenklasse 1.3G kann kann nur unter erheblichen Sicherheitsauflagen versendet werden und würde die Versandkosten erheblich teurer machen.

Das liegt unter anderem an der Menge und Art der verwendeten Explosivstoffe. 
Insbesondere Artikel mit Salut Knall fallen sehr häufig, bedingt durch Ihre BKS Menge, in diese Kategorie.

Ein Versand von 1.3G Artikeln ist daher aktuell nicht möglich. 

 

1
Wie erfolgt der Altersnachweis?

Die meisten unserer Produkte dürfen ab 18 Jahren frei erworben werden. Für den gesetzlich vorgeschriebenen Altersnachweis reicht uns ein Foto vom Führerschein, Ausweis, etc.

Es kann dabei auch alles nicht relevante verdeckt werden. Lediglich der Name und das Geburtsdatum muss erkennbar sein und mit der Bestellung übereinstimmen. Das Foto kann einfach als Antwort auf die automatisch versendete Bestellbestätigung versendet werden.

1
Wie verpasse ich keine Angebote vom Pyrolager?

Gerne halten wir unsere Kunden auf dem laufenden rund um aktuelle Angebote, Neuigkeiten oder dem Thema Pyrotechnik im allgemeinen.

Abbonieren Sie z.B. einfach unseren regelmäßig erscheinenden Newsletter.

Oder folgen Sie unseren social Kanälen:

1
Wird es ein Feuerwerksverbot in 2021 geben?

Das wissen wir natürlich nicht.
Wir gehen aber nicht davon aus, dass uns ein Verbot wie zum Jahreswechsel 2020 - 2021, bedingt durch die Corona Pandemie, auch in diesem Jahr wieder trifft.

Irgendwann muss der Spuk ja mal vorbei sein. Dann werden wir die "Bösen Geister" mit dem Feuerwerk wieder lautstark und farbenfroh vertreiben.

 

1
Wozu eine Verpackungspauschale?

Gefahrgut muss in speziellen, auf den Inhalt zugelassenen Verpackungen (Kartons), versendet werden.
Ein einfacher "Schuhkarton" ist hier nicht zulässig.
Aufgrund der dafür anfallenden Kosten berechnen wir bei Bestellungen unter 50€ Warenwert, eine Verpackungspauschale.  
Aber Sie werden sehen, Ihre Artikel kommen sorgfältig und sicher verpackt bei Ihnen an! 
Darauf legen wir großen Wert.

 pyrolager-gefahrgutkartons

1
Antwort nicht gefunden?
Nutzen Sie unser Kontaktformular um uns Ihre Frage zu stellen zum Kontaktformular